• harold's Lederwaren, Obertshausen

    Harolds Taschen aus Leder - die Ledertaschen hier im HeimatwerkHarolds Lederwaren- Design-Ledertaschen im Heimatwerk

    Harold's Lederwaren - ehrliche Ledertaschen aus Hessen

    Harold's Lederwaren aus Obertshausen in Hessen - Familienunternehmen seit 1936. Spezialisiert auf sehr gut verarbeitete Ledertaschen mit hohem Gebrauchswert. Egal ob Pilotenkoffer, Lehrertaschen, Aktentaschen, Kuriertaschen, Rucksäcke - die Sachen überzeugen. Harold's Lederwaren ist auch Produzent der bekannten dothebag-Taschen, die wir auch hier im Heimatwerk führen.

    Obertshausen//Hessen.
    Harold's legt größten Wert auf faire Arbeitsbedingungen und besonders umweltfreundliche Produktionsweise. Der Großteil der Taschen und Aktentaschen wird seit rund 30 Jahren in einer inhabergeführten, kleinen kolumbianischen Fabrik gefertigt. Die Arbeiter werden seit Beginn der Kooperation auf Basis sozialversicherungspflichtiger Arbeitsverträge beschäftigt. In den Achtzigerjahren war das eher ungewöhnlich und auch bestimmt noch nicht so werbewirksam wie heute. Das unterscheidet Überzeugungstäter von PR-Leuten.

    Harold's Lederwaren - Rucksäcke, Aktentaschen, Pilotenkoffer - Leder in gleichbleibender Qualität

    Viele Arbeiter sind durch diese Maßnahmen in der Fabrik geblieben und haben sich immer weiter qualifiziert. Das Arbeitsumfeld entspricht in puncto Sicherheit, Sauberkeit, Umweltverträglichkeit und Qualität europäischen Standards und übetrifft diese sogar stellenweise. Markant ist natürlich der südamerikanische Sound in den Werkstätten. Vernäht wird ausschließlich das Leder von den vor Ort lebenden, frei laufenden Rindern. Möglichst naturbelassen - das ist das Credo von Harold's Lederwaren. Da sieht und spürt man schon mal die eine oder andere Stichverletzung des Viehs. Harold's Lederwaren - immer eine ehrliche Haut!